Jugendhilfe und Schule

www.fbges.de







Jugendhilfe und Schule von Hotti e.V. an der Fritz-Bauer-Gesamtschule

Hotti e.V. ist seit 2013 Kooperationspartner der Fritz-Bauer-Gesamtschule Sankt Augustin.

Dienstags und mittwochs bietet das HOTTI Team von der Gesamtschule auch verschiedene AGs für den 6er/ und 7er Jahrgang an.

Unsere Angebote sind sehr vielfältig:

  • HOTTI Ludo (Brettspiele)
  • HOTTI G!rls (Mädchen AG)
  • HOTTI Kunst&Design (Kreativ AG)
  • HOTTI Performance (Tanz und Theater)
  • HOTTI W.Up! (Warm Up, Spiel, Sport und Koordination im Team)
  • HOTTI Kochlöffel (Kochen und Backen)
  • HOTTI Eden (Garten AG)
  • HOTTI Dance! (verschiedene Tanzstile)

Hotti e.V. bietet in den Mittagspausen (Montag, Mittwoch und Donnerstag) im Rahmen des Ganztages Angebote aus dem Bereich der „Offenen Tür“ an und bringt somit dieses abwechslungsreiche Konzept in den Schulalltag. Im HOTTI Raum kann Billard, Kicker oder verschiedene Brettspiele gespielt werden. Man kann sich dort aber auch auf den Sofas zurückziehen, mit Leuten quatschen oder die Pause verbringen und einfach nur chillen. In einem Programmraum gibt es besondere Angebote für Gruppen wie UNO-, Poker- oder Werwolfrunden. Es können dort aber auch Filme gezeigt werden. Für draußen können Diavolos, Springseile, Bälle und anderes Außenspielmaterial ausgeliehen werden.

Neben diesen Aufgaben unterstützt Hotti e.V. die Schule bei Veranstaltungen, z.B. Tag der offenen Tür oder Schulfesten.

Einmal im Jahr findet eine Medienwoche zusammen mit dem Café Léger und dem Mädchenarbeitskreis für den 7. Jahrgang statt, in dem die Schüler*innen über den Nutzen und die Gefahren mit den neuen Medien aufgeklärt wurden.

Fachbereichsleitung
Sebastian Kremer

Fritz-Bauer-Gesamtschule
Siegstr. 123, 53757 Sankt Augustin
Telefon: 02241-1650980 (Sekretariat)
Telefon: 02241-2019760 (Hotti e.V.)
E-Mail: sebastian.kremer@fbges.de