8sam!




www.8sam.nrw






Mit einer großen Auftaktveranstaltung am 08.12.2018  im Rathaus Sankt Augustin startete Hotti e.V. in Kooperation mit der Stadt Sankt Augustin das Demokratie-Projekt „8sam!“

8sam! Steht für Projekte gegen Rassismus und religiös motivierten Extremismus. Aufgerufen sind Vereine, Kindergärten und Schulen Projekte zu starten, die aufmerksam machen auf Störungen, die unsere freie Gesellschaft gefährden.

Die Ziele des Projektrahmens sind unter anderem Vielfalt, demokratische Werte schützen und Frieden erhalten.

Beratung und Unterstützung bietet die Koordinations- und Fachstelle (KuF) in der Verwaltung von Hotti e.V. 
120 Gäste aus Vereinen, Schulen, Institutionen und Politik folgten dem ersten Aufruf.

Im Jahr 2020 wird der einberufene Begleitausschuss und das Jugendforum Projektmittel in fünfstelliger Höhe, interessierten Gruppen für deren Projekte im Rahmen von „8sam!“ bereitstellen.


Das Jugendforum aus dem Projekt 8sam! Demokratie Leben aus Sankt Augustin mit dem Kooperationspartner Hotti e.V., stellt sich neu auf und wandelt ab sofort auf den Pfaden der Theatergeschichte.

Theater darf alles sein, möchte alles sein, möchte provozieren und möchte mitnehmen – kurz, möchte ein Erlebnis sein!

Gesucht werden junge Menschen im Alter zwischen 10 und 23 Jahren für verschiedene Theaterprojekte gegen Gewalt und Rassismus.

Die Projekte sind vielschichtig aufgebaut, haben Tempo, die Inhalte sollen von den Kindern und Jugendlichen selbständig erarbeitet werden und in einer öffentlichen Bühnenshow ihren Abschluss finden.

Eine altersrelevante Teilung der Gruppen wird nach Sichtung der Anmeldungen vorgenommen. Die Projekte starten ab Mitte/Ende April online, werden aber so aufgebaut, dass Proben mit kleineren Gruppen möglichst bald in Präsenz stattfinden können. Von allen Teilnehmer*innen werden Interessierte in den Begleitausschuss entsendet.

Anmeldung und weitere Informationen gibt es unter
02241 – 87 80 721 oder unter theater@hotti-ev.de.



Projektleitung Kerem Aslan

Telefon: 02241 – 87 80 722
E-Mail: info@8sam.nrw
www.8sam.nrw

Soziale Medien: